Anti-Giftköder-Training für Anfänger

immer Samstags, vom 18. September bis 06. November 2021
insgesamt sind es 8 Trainings-Stunden

Wann?                  11.30 bis 12.30

Wo?                      Hundezentrum Karl-Kraus, Höchstadter Str. 65, 91325 Adelsdorf

Kosten?              190,- Euro

Ihr könnt Euch jetzt schon dafür anmelden und Euch Euren Platz sichern…leider sind alle Plätze schon ausgebucht

Würstchen mit Rasierklingen – Leberwurst mit Rattengift – wer kennt diese Schreckensmeldungen nicht?

Welcher Hundebesitzer macht sich da nicht seine Gedanken, wenn er einen „Staubsauger als Hund“ daheim hat, der alles frisst, was er nur finden kann?
Es muss ja nicht immer gleich ein Giftköder sein, auch Unverträgliches führt dann oftmals zum Tierarzt.
Leider führt ein strafbasiertes Training nicht zu unserem gewünschten Ergebnis, deshalb werden wir ausschließlich mit positiver Konditionierung arbeiten, und dadurch die erhofften Resultate erzielen

INHALTE

  • Rechtzeitiges Stoppen vor dem Futter
  • Rückruftraining von Fressbarem weg (wenn wir das Fressbare rechtzeitig sehen)
  • Aufbau eines Anzeigeverhaltens (für den Fall, dass wir das Fressbare mal nicht rechtzeitig sehen)
  • Ein bombenfestes Aus-Signal
  • Kontrolliertes Öffnen des Hundemauls im Notfall
  • Training und Festigung des Gelernten in verschiedenen Umgebungen mit verschieden Schwierigkeitsgraden


VORGEHENSWEISE

  • Kein Strafen, sondern positive Bestärkung
  • Arbeit mit Clicker oder Markerwort
  • Euer Hund soll lernen, vor Fressbaren anzuhalten, es nicht zu beachten oder es euch anzuzeigen.
  • Darüber hinaus werden wir verschiedene Notfallsignale üben
  • Aufbau verschiedener Schwierigkeitsgrade
  • Falls Gruppenuntericht corona-bedingt nicht mehr möglich ist, findet der Rest des Kurses online statt


ZIEL 

Am Ende des Kurses sollten alle Hunde Futterreize zuverlässig anzeigen und/oder sich davon zurückrufen lassen

Für diesen Kurs benötigt Ihr:
Ein Geschirr, Schleppleine, kurze Leine, einen Klicker (falls vorhanden), super tolle, mega geniale Leckerlies.

Diese Gruppe wird von unserer Trainer-Kollegin Sandra Kapp-Knauer trainiert.

Link nach oben

So erreichen Sie uns

Hundezentrum Karl-Kraus
Sabine Karl-Kraus

Büroadresse:
Höchstadter Straße 65
91325 Adelsdorf

09195/6880
0151/11543015

info@nullhundezentrum-karl-kraus.de

Die Datenverarbeitung erfolgt zur Bearbeitung Ihrer Anfrage (siehe Datenschutzerklärung).