Der alltagstaugliche Familien-Begleithund

Kurs 1:
Jeden Montag, vom 28. Januar bis 08. April 2019, mit Ausnahme der Faschingsferien

Wann?      17.15 bis 18.15

Kurs 2:
Jeden Donnerstag, vom 31. Januar bis 11. April 2019, mit Ausnahme der Faschingsferien

Wann?         16.00 bis 17.00

Wo?         Hundezentrum Karl-Kraus, Höchstadter Str. 65, 91325 Adelsdorf

                und im Stadtzentrum von Erlangen oder Höchstadt und beim Tierarzt

Kosten?  190,- Euro

Teilnehmerzahl: 4 bis maximal 6 Hunde plus Ihren Frauchen und Herrchen
Ihr könnt Euch jetzt schon dafür anmelden und Euch Euren Platz sichern…

Heutzutage hat man nicht mehr einen Hund, sondern man lebt mit seinem Hund zusammen.

Auch wenn es noch so lecker riecht, bleiben unsere Youngster brav im „Sitz

Die meisten unserer Hunde werden als vollwertiges Familienmitglied verstanden. Der Hund soll mit in den Urlaub fahren, mit in die Pizzaria gehen, uns bei einem Einkaufsbummel begleiten, mit uns Freunde besuchen, etc.

Das kann sehr schön und bereichernd für Mensch und Hund sein. – Aber nur, wenn der Hund gelernt hat, sich zu benehmen!
Hier zum Beispiel kontrolliertes Treppengehen:

Wir alle wünschen uns einen freundlichen, offenen und entspannten Familienbegleithund, der auch mal wartet, wenn es sein muss und der niemanden belästigt oder anpöbelt. Er soll ohne zu ziehen an der Leine laufen und sofort kommen, wenn man ihn ruft.

Klingt doch eigentlich ganz einfach.!?!
Eigentlich schon, aber…

Wir werden verschiedene Alltagssituationen üben, die Ihnen den Hunde-Mensch-Alltag vereinfachen und erleichtern werden.

Daran werden wir arbeiten:

  • Sicherer Rückruf – die Königsdisziplin
  • Deckentraining – damit man den Hund jederzeit und überall auf seiner Decke ablegen kann.
  • Orientierungs-Training – mit/ohne Leine
  • Das Führen an lockerer Leine
  • Ein Abbruchsignal
  • Signalworttraining im Alltag „Sitz, Platz, Fuß, etc…!“
  • „Gib Laut“ auf Kommando
  • Ruhiges Warten unter dem Tisch
  • Entspannter Termin beim Tierarzt

Denn, je besser der Gehorsam und je gelassener und souveräner der Hund ist, desto mehr Freiheiten kann man seinem Hund gewähren und desto lieber nimmt man seinen Hund dann auch überall hin mit.

Damit haben Sie die besten Voraussetzungen geschaffen,um einen sozial kompetenten, folgsamen und glücklichen Hund an Ihre Seite zu bekommen.

Training in der Sparkasse am Hugenottenplatz. Auch beim Geld abheben dürfen sie mit… :-)

Ruhiges und gelassen Verhalten, auch wenn eine etwas lautere Gruppe Studenten vorbei marschiert… :-)

Gruppenfoto auf dem Weihnachtsmarkt

Warten bei geöffneter Kofferraumtüre.

Link nach oben

So erreichen Sie uns

Hundezentrum Karl-Kraus
Sabine Karl-Kraus

Büroadresse:
Höchstadter Straße 65
91325 Adelsdorf

09195/6880
0151/11543015

info@nullhundezentrum-karl-kraus.de

Die Datenverarbeitung erfolgt zur Bearbeitung Ihrer Anfrage (siehe Datenschutzerklärung).