Cross-Dogging Anfänger

Jeden Samstag, vom 12. Juni bis 24. Juli 2021, mit Ausnahme des 03. Julis (insgesamt sind es 6 Termine)

Wann?                 17.00 bis 18.00

Wo?                      Hundezentrum Karl-Kraus, Höchstadter Str. 65, 91325 Adelsdorf

Kosten?             135,- Euro

Ihr könnt Euch jetzt schon dafür anmelden und Euch Euren Platz sichern…

Crossdogging ist ein Hundesport mit abwechslungsreichen Übungen, der für alle Menschen und Hunde geeignet ist, nur eine gewisse Grunderziehung sollte bereits vorhanden sein.

Die Aufgaben für das Crossdogging werden aus den unterschiedlichen Hundesportarten zusammengestellt, wie z.B. Grundgehorsam, Trickdog, Longieren, Rally Obedience, Agility, Apport und viele andere mehr…
Beim Crossdogging werden also bekannte Aufgabenstellungen zu einem lustigen Mix kombiniert.
Dabei hat jede Hundesportart typische Übungen und Aufgabenstellungen, die kurz trainiert werden, bevor es an den Parcours geht.

Genau genommen handelt es sich beim Crossdogging um ein Zirkeltraining, wie wir es aus dem Sportunterricht kennen.
Zwei Teams befinden sich an einer Station. Es wird in zwei Minuten Intervallen gearbeitet.
Während das eine Team zwei Minuten lang die gestellte Aufgabe so häufig wie möglich bewältigt, zählt das andere Team die Durchläufe.
Danach wird gewechselt.
Danach geht es zur nächsten Station weiter.
Jedes Team zählt seine Punkte gesondert.
Insgesamt werden beim Crossdogging fünf Stationen aufgebaut.
Wartezeiten werden auf diese Weise vollkommen vermieden.

Crossdogging ist für alle Hundehalter, die mit ihrem Hund aktiv im Team zusammenarbeiten möchten und die Herausforderung lieben, ideal.
Diese Gruppe wird von unserer Co-Trainerin Katja Rudolf trainiert.

 

Link nach oben

So erreichen Sie uns

Hundezentrum Karl-Kraus
Sabine Karl-Kraus

Büroadresse:
Höchstadter Straße 65
91325 Adelsdorf

09195/6880
0151/11543015

info@nullhundezentrum-karl-kraus.de

Die Datenverarbeitung erfolgt zur Bearbeitung Ihrer Anfrage (siehe Datenschutzerklärung).